Lade Veranstaltungen

20.05.2017: “Solidarisches Engagement vs. rassistische Stimmungsmache” – Mein Engagement für geflüchtete Menschen trotz zunehmendem Rechtspopulismus

20. Mai 2017 – 10:00 - 16:30
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Liebe Unterstützer*innen in der Arbeit für Geflüchtete,
hiermit möchten wir Sie herzlich zur Veranstaltung

“Solidarisches Engagement vs. rassistische Stimmungsmache – Mein Engagement für geflüchtete Menschen trotz zunehmendem Rechtspopulismus”
einladen. In Münster gibt es eine große Bereitschaft sich ehrenamtlich für Geflüchtete zu engagieren. Gleichzeitig nehmen populistische Debatten im Bereich Flucht und Asyl zu und geflüchtete Menschen und Engagierte sehen sich immer häufiger mit Anfeindungen und rassistischer Stimmungsmache im Stadtteil konfrontiert. Sogar im privaten Umfeld treffen Engagierte zum Teil auf Unverständnis oder Ablehnung.
Gemeinsam wollen wir bei dieser Veranstaltung der Frage nachgehen, welche Bedeutung unser Engagement für eine demokratische Gesellschaft hat und wie wir uns in der öffentlichen Debatte Gehör verschaffen können, um den Populist*innen nicht das Feld zu überlassen.

Die Einladung und das Programm finden Sie auch im Anhang.

Wir freuen uns, wenn Sie Engagierte und Interessierte einladen und
natürlich selbst teilnehmen.

Freundliche Grüße
Florian Tenk

für das Bündnis gegen Abschiebungen

gegenabschiebungenms@riseup.net
Tel. 0251 38359719

Details

Date: 20. Mai 2017
Time: 10:00 - 16:30

Veranstaltungsort

Venue Name: Pfarrheim St. Josef, St.-Josefs-Kirchplatz 7, Münster
Address:
Münster, Deutschland