Lade Veranstaltungen

07.06.2021 – Literatur als Widerstand – Berber/Imazighen (Marokko)

7. Juni 2021 – 19:00 - 20:30

Ab Herbst 2020 steht die Literatur aus verschiedenen Ländern des islamischen Kulturraumes im Mittelpunkt, präsentiert jeweils von einem oder mehreren Gästen aus den Bereichen Wissenschaft, Kunst oder Journalismus. Über den Einblick in andere Kulturen geht es auch um die Frage, wie Menschen – selbst unter schwierigsten Bedingungen – ihr Potenzial entfalten und kulturelles Erbe bewahren können. Menschen leben ihre Sprache, ihre Erzählungen und Bilder. Sensibel registrieren sie jede Form staatlicher Diskriminierung und Gewalt. Literatur und Kunst leisten dagegen solidarisch friedlichen Widerstand – über Grenzen hinweg.

Gäste an diesem Abend: Dr. Khalid Mourigh und Prof. Dr. Maarten Kossmann, Leiden, Niederlande.

Eine Kooperation mit dem arabisch-deutschem Literaturkreis ArDeLit, dem Evangelischem Forum Münster und der Volkshochschule Münster.

Datum: 07.06.2021, 19:00-21:30 Uhr
Ort: Erlöserkirche, Friedrichstr. 10, 48145 Münster

Eintritt frei – Die Zahl der Plätze ist auf 40 begrenzt.

Um Anmeldung wird daher gebeten:

Ev. Forum – per Mail efm@gmx.info – per Tel. 0251 92266845

Details

Date: 7. Juni 2021
Time: 19:00 - 20:30