Lade Veranstaltungen

12.05.2020 Workshop: “Älter werden in anderen Kulturen – Ein interkultureller Vergleich”

12. Mai – 17:30
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gemeinsam mit dem DRK Münster bietet ESE e.V. 2019 / 2020 eine Workshop-Reihe unter dem Titel „Alle leben anders…“ an. Die Workshops zu verschiedenen interkulturellen Themen sind kostenfrei und richten sich an Ehrenamtliche in der Migrationsarbeit und alle Interessierten. Hier finden Sie eine Übersicht der angebotenen Workshops.

Der Workshop am 12. Mai 2020 findet zum Thema „Älter werden in anderen Kulturen – Ein interkultureller Vergleich“ statt.

Zum Inhalt:
„Der demographische Wandel ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen Thema in vielen gesellschaftlichen Bereichen geworden. Im Mittelpunkt dabei stehen z.B. die Fragen, welchen Stellenwert ältere Personen in der Gesellschaft haben, und wer ihre Unterstützung sicherstellen kann. Verfolgt man die Medien und vor allem die Werbung, ist Älterwerden bei uns mit vielen negativen Aspekten verbunden. Doch welchen Stellenwert haben ältere Menschen in anderen Kulturen? Wie werden sie in die Familie eingebunden und welche Funktionen üben sie aufgrund ihrer Erfahrungen in der Gesellschaft aus? Der Workshop gibt Einblicke in das Altern in anderen Kulturen. Anhand von Beispielen wird ein Perspektivenwechsel ermöglicht, der einen Transfer bzgl. des Älterwerdens in einer multikulturellen Gesellschaft zulässt.”

Datum: 12.05.2020 – 17:30-20:30 Uhr
Ort: DRK-Haus, Zumsandestr. 25 in Münster, Raum 1.09

Bitte melden Sie sich jeweils bis eine Woche vor der Veranstaltung per E-Mail oder telefonisch unter 0251 – 37 88 82 an.

Details

Date: 12. Mai
Time: 17:30