Lade Veranstaltungen

25.10.2021 – Film: “Asyland”

25. Oktober – 18:00 - 21:00

ASYLAND ist ein Kino-Dokumentarfilm des deutsch-türkischen Nachwuchsregisseurs Çağdaş-Eren Yüksel. Der Film begleitet Flüchtlinge im Alltag und dokumentiert ihre Gedanken, Gefühle, Motivationen und Ängste aus ihrer eigenen Perspektive.

Wir nehmen uns leider zu oft das Recht, über Menschen zu urteilen, ohne ihnen einmal in die Augen zu schauen. Wir glauben Alles über Flüchtlinge zu wissen und kennen nicht einmal ihre Geschichte. Unser Ziel ist es, einen Film aus der Sicht von Vertrieben zu produzieren, die dicken Mauern der Flüchtlingsheime zu überwinden und dabei mit versteckten Kameras die Diskriminierung zu dokumentieren, denen Flüchtlinge tagtäglich ausgesetzt sind. Für die Einen ist es ein Film. Für Andere der Alltag.

Deutschland 2015, 62 Minuten, Dokumentarfilm von Çağdaş-Eren Yüksel (OmdtU)

Zum Trailer

In Kooperation mit Seebrücke Münster

Im Anschluss im Gespräch mit dem Publikum: Menschen mit Fluchterfahrung & Vertreter:in Bürger:innenasyl Münster

Alle Filme beginnen um 18.00 Uhr im Cinema, Warendorfer Str. 45-47, 48145 Münster.

Eintrittspreis: 8,50 EUR, ermäßigt*: 6,50€ (online € 0,50 günstiger). Bitte nutzt nach Möglichkeit das Online-Ticket-System. Einlass: 15 Minuten vorher bis zum Filmstart.

*ermäßigt: Studierende bis 45 Jahre, Schüler*innen bis 35 Jahre, Kinder, Jugendliche, Münster-Pass-Besitzende. Bei Vorlage eines Nachweises.

Details

Date: 25. Oktober
Time: 18:00 - 21:00