Lade Veranstaltungen

18.03.+25.03.2021 – Internationales Jugend-Theaterlabor

18. März - 25. März

Das Internationale Jugend-Theaterlabor ist ein offenes Theaterangebot für junge Geflüchtete und andere Interessierte. Wöchentlich treffen sich hier Menschen, um Theater zu spielen, um Deutsch zu lernen, zum kulturellen Austausch und um Spass zu haben. Es wird gespielt, improvisiert, erforscht,
gelacht und diskutiert – gleichberechtigt und auf Augenhöhe.

Wir – das sind Menschen aus Afghanistan, Syrien, Marokko, Palästina, Simbabwe, Nigeria, Somalia, Tadschikistan und Deutschland – laden Menschen aus allen Teilen der Welt ein, uns ihre Geschichte zu erzählen und sich mit uns auszutauschen.

Sollte kein Treffen im Probenraum möglich sein, findet das Angebot als Zoom-Konferenz statt (Link über das Cactus-Büro).

Veranstaltet von: Jugendtheater Cactus, Barbara Kemmler und Annette Michels
Art der Veranstaltung: Workshop
Zielgruppe: alle
Datum: 18.3.21 & 25.3.21 | 17 – 18.30 Uhr
Ort: ehemalige Josefschule, Hermannstraße 58, 48151 Münster
Anmeldung erforderlich
(Anmeldung unter info@cactus-theater.de)

Kontakt: info@cactus-theater.de, Tel.: 02 51 / 1 62 15 34

Teilnahme kostenlos

Details

Start: 18. März
End: 25. März